LabeL3 Banner

Nachrichten

Wanderung zum Höllensteinsee

Nur 15 Teilnehmer machten den diesjährigen Auftakt der Viechtacher Wanderwochen zu einem exklusiven Erlebnis. Walter Raith führte die Teilnehmer bei herrlichem Sommerwetter auf dem Wanderweg Nr. 6 zum und rund um den Höllensteinsee und auf dem Wandersteig Nr. 1 wieder zurück. Wieder angekommen hatten die Wandervögel 18 Kilometer durch bunte Wiesen, schattige Wälder und entlang  der Ufer des schwarzen Regen zurückgelegt. Für ein besonderes Erlebnis sorgte der Teilnehmer Wolfgang Eckl, der die Gruppe mit den Wanderliedern „I woaß ma koa scheeners Platzerl“ und „Fischerl im Grund“ überraschte. Noch weiß niemand, wie es mit den Wanderwochen im Herbst weitergehen wird und ob, vor allem aber wie, die diesjährige Schmankerlwanderung organisiert sein wird. Interessenten wenden sich einfach an die Tourist-Info, Telefon 09942 / 1661 oder per Mail an tourist-info@viechtach.de.

Weiterlesen

Geführte Wanderung zum Hochfall

Wenn Du die Chance bekommst an einer geführten Wanderung mit dem Arber-Gebietsbetreuer des Naturparks Bayerischer Wald teilzunehmen, so nutze diese.

Unser VIT-Journal-Fotograf ließ sich diese Chance nicht entgehen. Die Wanderung startete in Riedlberg/ Gemeinde Drachselsried und führte die kleine Wandergruppe unter Einhaltung aller Vorschriften hinauf zum Hochfall. Der höchste Wasserfall im Bayerischen Wald zeigte sich den Teilnehmer von seiner besten Seite. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit der Ferienregion Zellertal – Arnbruck/ Drachselsried und dem Naturpark Bayerischer Wald organsiert. Dank Johannes Matt. Dem Gebietsbetreuer erfuhren die Teilnehmer nicht nur Interessantes über den Hochfall, nein auch Flora und Fauna in dieser Gegend wurden perfekt übermittelt.

Weiterlesen

Mystische Orte: Frauenstein

Archäologisch wurde das Frauenstein-Areal bislang nicht untersucht; würde dies geschehen, so würden dort wahrscheinlich hochinteressante keltische Bodenfunde ans Licht kommen. Die Keltenfestung bei Empertsreut im Landkreis Freyung-Grafenau bietet aber auch ohne Grabungen genug mystische Relikte, die Rückschlüsse auf keltische Riten zu in deren Mittelpunkt die Verehrung der „dreifachen Göttin“ gestanden haben soll.

Weiterlesen

Ten Years Of Passion

Ganz im Corona-Outfit, versteckt hinter ihrem Mund- und Nasenschutz, bereiten die Künstler um Pavel Roucka die Ausstellung "Pavel Roucka & Friends - 10 Years of Passion" vor. Sie sollte ursprünglich bereits ab 23. März im Alten Rathaus Viechtach, Stadtplatz 1 gezeigt werden.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen